Home » News & Reviews » Mit einem Click die Bücherbummler unterstützen!

 
 

Mit einem Click die Bücherbummler unterstützen!

 

Nicht verpassen!

BILDERBUCHKINO IN NIEDERRAD
Mi., 20.03.2017, 18-20 Uhr Unser Themenabend "Mittelalter und Ritter" für Kinder ab 6 Jahren, in der Stadtteilbibliothek Niederrad. Eintritt frei!

VORLESECAFÉ IN OFFENBACH
Sa., 01.04.2017, 11-12 Uhr Für Kinder ab 3 Jahren lesen wir spannende Geschichten vor, und für die Eltern haben wir wie immer eine Kaffee-Ecke. Ort: Kinderbibliothek Offenbach (Herrnstraße 59, Offenbach). Alle sind willkommen!

Zu ihrem 175-jährigen Geburtstag spendet die Nassauische Sparkasse 175-mal je 1.000 Euro an gemeinnützige Organisationen, die sich mit ihren Aktivitäten bei ihnen beworben haben. Auch wir Bücherbummler nehmen an dem Wettbewerb teil, und zwar mit einem ganz besonderen Projekt: Wir wollen, dass Kinder zusammen mit uns ihre eigenen Bücher basteln – vom Schöpfen des Papiers über das Binden des Buches bis hin zum Schreiben und Drucken eigener Texte.

Ein solches Projekt ist allerdings mit hohen Anfangskosten verbunden: Wir benötigen Siebe und Wannen, um damit Papier zu schöpfen, einen Setzkasten, mit dem die Kinder selbst den Buchdruck mit beweglichen Lettern üben können, und nicht zuletzt wollen auch wir uns ein klein wenig fortbilden, um unseren jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein möglichst gutes Erlebnis und ein Produkt zu ermöglichen, an dem sie noch in Jahren ihre Freude haben werden.

All dies können wir aus unserem geringen Jahresbudget alleine nicht stemmen – deshalb bitten wir um Eure Hilfe: Ihr könnt einmal alle 24 Stunden für unser Projekt abstimmen und uns so in die Top 175 verhelfen, die am Ende mit einer Spende versehen wird. Wir freuen uns über Eure Hilfe, durch die wir etwas ganz besonderes mit bücherbegeisterten (und für-Bücher-zu-begeisternden) jungen Menschen machen können!

Hier der Link: https://175spenden.naspa.de/voting/groe-naspa-spenden-aktion/bucher-basteln-mit-den-bucherbummlern/

Denkt daran: Ihr könnt einmal alle 24 Stunden für uns stimmen, und das bis zum 15. September 2015. Wir danken für Eure Hilfe!