Home » Vorleser » Alexander Classen

 

Alexander Classen

 

(geb. Dingeldein)
– 1. Vorsitzender

1984 wurde er im Odenwald geboren, heute lebt er richtig gerne in Frankfurt am Main. Beruflich unterrichtet er Literaturwissenschaft an der Uni Mainz und doktert nebenbei an seiner Dissertation über Romanfortsetzungen im Mittelalter herum.

Seine Lieblingsbücher für Kinder sind „The Lorax“ und „Oh, the Places You’ll Go!“ von Dr. Seuss. Seine Lieblingsbücher für Erwachsene sind ebenfalls „The Lorax“ und „Oh, the Places You’ll Go!“.

Zur Weihnachtszeit stöbert er am liebsten in „Pelle zieht aus und andere Weihnachtsgeschichten“ von Astrid Lindgren und liest daraus auch sehr gerne vor.

Warum er mit Büchern bummelt

In Büchern steckt mehr drin als bloße Geschichten – sie beflügeln die Phantasie, sie regen zum Nachdenken an, sie bereichern unsere Sprache und unsere Vorstellungswelt. Zu meinen Schwerpunkten gehören Rittergeschichten aus dem Mittelalter und kreatives Schreiben mit Kindern. Deshalb packe ich meinen (Bücher-)Koffer und nehme mit: Geschichten zum Lachen, Gruseln, Weinen, Lernen, Hoffen, Staunen und Grübeln.